Loading...
Hallo & Willkommen bei:
Biohof Siegel
Erfahren Sie mehr

18. September - Hoffest - 25 Jahre Biohof Siegel

Statten Sie uns doch am 18. September einen Besuch ab, und machen Sie sich selber ein Bild von uns und unserem Hof.

Wer steckt dahinter

WIR, das sind Herbert, hier geboren und aufgewachsen und Erika, seit 1987 als seine Frau an seiner Seite, dazu die Söhne Martin (Kfz-Mechatroniker-Meister), Peter (Kfz-Mechatroniker), Klaus (Landwirt und Schreiner) und Tochter Sabine (Mutter und Gesundheits- und Krankenpflegerin). Als Familienbetrieb bewirtschaften wir unseren Hof seit der Übernahme 1997 als Bio-Betrieb aus Überzeugung.

Member Photo
Herbert Siegel
Landwirt aus Überzeugung
Member Photo
Erika Siegel
Member Photo
Peter, Sabine, Klaus und Martin Siegel
Der Nachwuchs

Was uns bewegt

Unser Bio Bergbauernhof liegt an der sonnigen Südseite des Hauchenberges auf 1050 m ü.NN in herrlicher Alleinlage. Er ist unsere geliebte Heimat und die unserer Tiere. Von den Eltern übernommen sehen wir unsere Aufgabe und unsere Verantwortung in der Bewahrung der Schöpfung und der Artenvielfalt in der Tier- und Pflanzenwelt. Diese Arbeit erfüllt uns mit Freude und Stolz, sie macht uns dankbar und zufrieden.

Tiere

Wir setzen auf alte, vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen. Die Mutterkuhherde mit Nachzucht ist bunt gemischt mit Original Allgäuer Braunvieh, Pinzgauer und Tiroler Grauvieh. Unsere Schweinefamilie ist Schwäbisch-Hällisch. Dazu gibt .

Nature

Natur

Wir bewirtschaften nach Biolandrichtlinien ca. 35 ha Dauergrünland, davon verschiedene Flächen als Vertragsnaturschutz- oder Streuwiesenflächen, ein wenig Wald und einen großen Bauerngarten mit verschiedenen Permakulturelementen wie

Verarbeitung

Verwertung

Besonders am Herzen liegt uns eine angst- und stressfreie Tötung unserer Tiere am Hof und damit die Vermeidung von Lebendtiertransporten. Alle unsere Rinder werden am Hof mit dem Einsatz der „mobilen Schlachtbox“ per Weideschuss in Freiheit getötet.

Urlaub

Urlaub/Seminare

Fairness spielt für uns eine wichtige Rolle und äußert sich bei uns vor allem in der transparenten Kommunikation mit unseren Kunden. Wir laden Sie gerne ein, zu uns auf den Hof zu kommen und sich ein Bild von unserer Arbeit und unserer Tierhaltung zu machen.


Auszeichnungen und Presse Berichte

Blog-post Thumbnail

HERBERT SIEGEL AUS MISSEN-BÖRLAS, ALLGÄU: ENGAGEMENT FÜR STRESSFREIES SCHLACHTEN

Bei der jährlich im Februar stattfindenden Bioland-Wintertagung im Oberpfälzischen Plankstetten werden Menschen mit dem „Goldenen Regenwurm“ ausgezeichnet, die Pionierarbeit leisten und den ökologischen Landbau durch ihre Kreativität und ihre Innovationskraft weiter voranbringen. ...

Weiter lesen
Blog-post Thumbnail

Herbert Siegel aus Missen mit Goldenem Regenwurm ausgezeichnet

Bei der jährlich im Februar stattfindenden Bioland-Wintertagung im Oberpfälzischen Plankstetten werden Menschen mit dem „Goldenen Regenwurm“ ausgezeichnet, die ...

Weiter lesen
Blog-post Thumbnail

Minister Helmut Brunner prämiert Bayerns beste Bio-Produkte 2018

Der Wettbewerb „Bayerns beste Bioprodukte“ zeichnet 2018 bereits zum sechsten Mal bayerische Bio-Qualität vom Feinsten aus. Die eingereichten Produkte müssen in Bayern hergestellt werden und zu mindestens zwei Dritteln aus bayerischen Rohstoffen bestehen. Die Jury bewertet die Produkte nach den Kriterien Geschmack und weitere sensorische Eigenschaften, ...

Weiter lesen
Blog-post Thumbnail

Der Schlachtrebell: Bei Bauer Herbert Siegel aus Missen kommt der Schlachthof zum Tier

Auf dem Hof von Herbert Siegel bei Missen ist alles etwas anders. Vor allem dann, wenn es seinen Rindern an den Kragen geht. Hier kommen die Tiere nicht in den Schlachthof. Hier kommt der Schlachthof zum Tier. Stellt sich nur die Frage: Was bringt das?

Weiter lesen
Blog-post Thumbnail

Tierlieb schlachten: Bio-Landwirt Herbert Siegel (50) aus Missen-Wilhams über die mobile Schlachtbox

Er geht andere Wege. Dabei geht es Bio-Landwirt Herbert Siegel vor allem um das Wohl seiner Tiere. Vor sieben Jahren verließ er zum ersten Mal diesen einen herkömmlichen Weg...

Weiter lesen
Blog-post Thumbnail

Biobauern bereiten Rindern mit neuer Schlachtmethode ein "würdevolles Ende"

"Schlachten macht nie Spaß", sagt Herbert Siegel. "Aber zumindest kann man versuchen, beim Tier Angst und Stress zu vermeiden." Seit einem Jahr schlachtet der Landwirt seine Rinder in einer mobilen Box direkt auf seinem Allgäuer Hof im bayerischen Missen.

Weiter lesen
Schlachten auf der Weide:
Tierwohl bis zum Schuss | Unser Land | BR Fernsehen
Goldener Regenwurm 2020:
Bioland zeichnet engagierte Landwirte aus

Weiter Videos auf unserem Kanal

Blog-post Thumbnail


Blog-post Thumbnail

Wie kommt man an unsere Produkte

Den Verkauf unserer leckeren Fleisch- und Wurstprodukte haben wir an unseren Sohn Martin weitergegeben. Nutzen Sie deshalb hier die Möglichkeit, die Produkte unseres Biohofes zu erwerben und dafür hochwertige, gesunde und wohlschmeckende Lebensmittel zu erhalten und gleichzeitig eine tierwohlorientierte und artgerechte Tierhaltung einschließlich eines würdevollen, weil stressfreien Todes zu unterstützen.

Gallerie

Einfach die Seele baumeln lassen.

Unsere Partner

Wir bedanken uns bei unseren Partnern für die teilweise schon langjährige und immer angenehme Zusammenarbeit. Die gegenseitige Wertschätzung ist beispielhaft. Herzlichen Dank dafür!

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Nachricht


Zusätzliche Info's


Nehmen Sie bei Fragen oder Anliegen aber gerne telefonisch mit uns Kontakt auf.


Telefonisch erreichbar:

Tel. +49 (0) 8320 / 512

  • Mo - Fr: 10 - 12 Uhr
  • Mo - Fr: 14 - 16 Uhr


Biohof Siegel GbR

Unterwilhams 13; 87547 Missen

Tel. +49 (0) 8320 / 512

Email: hallo@biohof-siegel.de

Auszeichnung - Silber für Rindersactschinken
Auszeichnung für Rindersaftschinken